Der „Verein zur Förderung von muslimischen SeelsorgerInnen in Gefängnissen und Haftanstalten in Österreich“ versteht sich als ein Hilfsverein der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich.
Die seelsorgerische Betreuung der Muslime in Österreich obliegt ausschließlich der IGGÖ. Sie ist daher auch der gesetzliche und einzige Ansprechpartner für die Strafvollzugsverwaltung in Angelegenheiten der seelsorgerischen Betreuung muslimischer Häftlinge.

Hauptziele des Vereins
  • Religiöse Betreuung muslimischer Strafgefangener
  • Seelischer Beistand während des Haftvollzuges
  • Aufklärungsarbeit durch Wissensvermittlung
  • Förderung des Gemeinschaftslebens
  • Fördern der Spiritualität
  • Wiedereingliederung nach der Haft
  • Interreligiöser Dialog
  • Fortbildungsmaßnahmen, Seminare und Vorträge
Vereinsvorstand

Herr Džemal Šibljaković, Bed MA
Leiter der Islamischen Gefängnisseelsorge
Telefon: + 43 676 840 524 222
Email: dzemal.sibljakovic@derislam.at

Herr Mehmet Işik
Stellvertretender Leiter 
Telefon: +43 676 733 85 36