Aktuelle COVID-19 Schutzmaßnahmen

Ab Sonntag, den 7. Feber 2021 können in allen Moscheen der Islamischen Glaubensgemeinschaft österreichweit die Gemeinschafts- und Freitagsgebete unter Berücksichtigung folgender Schutz- und Hygienemaßnahmen wiederaufgenommen werden:

  • Verpflichtendes Tragen von FFP2-Masken
  • Einhaltung eines Mindestabstands von 2m
  • Mitbringen eines eigenen Gebetsteppichs
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittel am Eingang und Ausgang der Moschee
  • Keine Umarmungen und kein Händeschütteln