Fachtagung Islamgesetz

Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich veranstaltet am 30. März 2020 eine wissenschaftliche Tagung zum Islamgesetz 2015. Das IslamG 2015 stellt die Islamische Glaubensgemeinschaft vor eine Reiher neuer Herausforderungen und Aufgaben, doch stellt dieses Gesetz eine geeignete religionsrechtliche Grundlage dar?

Ziel der Tagung ist es, zu betrachten inwieweit das vorliegende Gesetz mit anderen religionsrechtlichen Gesetzen vergleichbar ist, wie es mit verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Grundsätzen in Einklang zu bringen ist und in welchem Umfeld dieses Gesetz entstanden ist.

Diese Fachtagung wird in drei Themenblöcken behandelt werden. Es werden sowohl wissenschaftliche und adminsitrative Dimensionen betrachtet, als auch gesellschaftspolitische Auswirkngen. Auf Basis der Ergebnisse der Tagung soll ein Sammelband mit Beiträgen der Teilnehmenden veröffentlicht werden.



Aufgrund der aktuellen behördlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit öffentlichen Veranstaltungen, wird die Fachtagung „5 Jahre Islamgesetz 2015“ bis auf Weiteres verschoben. Danke für Ihr Verständnis.