26.Februar 2019

An vielen Schulen werden derzeit bereits ausgehändigte Schulnachrichten wieder eingesammelt

Liebe Geschwister, liebe Eltern und Schüler,
 
an vielen Schulen werden derzeit bereits ausgehändigte Schulnachrichten wieder eingesammelt, weil auf diesen „islam.“ bzw. „islamisch“ als Religionsbekenntnis vermerkt wurde. Das Religionsbekenntnis soll nunmehr durch „IGGÖ“ ersetzt werden.

In manchen Fällen ist es unbedingt notwendig dieser Aufforderung nachzukommen. Sollte Ihr Kind die Schule wechseln, dann ist eine „gültige“ Schulnachricht zur Anmeldung an der neuen Schule notwendig.

In diesem Fall könnte die Schule davon ausgehen, dass eine Schulnachricht mit dem Religionsbekenntnis „islamisch“ bzw. „islam.“ nicht korrekt ist und Probleme bei der Anmeldung des Kindes könnten sich ergeben.

Daher:

Machen sie ruhig eine Kopie des Originalzeugnisses und schicken es uns. Geben sie das Zeugnis zurück, um Probleme für unsere Kinder zu vermeiden.

Unser Kampf um unser Religionsbekenntnis geht weiter, aber wir dürfen dabei die Zukunft unserer Kinder nicht gefährden!

<<<
Donnerstag, 12.12.2019
05:40
07:28
11:53
13:47
16:07
17:27