22.Juni 2013

Geldspende für Überschwemmungsopfer durch ALIF

 

ALIF - Austria Linz Islamische Föderation - sammelte Spenden für Überschwemmungsopfer in Oberösterreich.

 

 


Von Hochwasser blieb auch Goldwörth nicht verschont. Die betroffenen Menschen brauchen in diesen Situationen Hilfe. Wenn das Schlimmste vorbei ist, beginnt der Wiederaufbau. Auch dabei unterstützte ALIF (Austria Linz islamische Föderation, Dachverband der islamischen Vereine, Wiener Strasse 298b, 4030 Linz) die Gemeinde Goldwörth mit einer Geldspende.


Am 14.06.2013 starte der Dachverband ALIF in seinen 12 Vereinen in Oberösterreich und Salzburg unter dem Motto „Hilfe für Hochwasser Opfer in Goldwörth“ eine Spendenaktion. Die in kürzester Zeit gesammelte Summe der freiwilligen Geldspenden von allen Unterstützern und Mitgliedern übertraf auch die Erwartungen des Präsidenten.


Der Präsident des Dachverbandes ALIF Hr. Dipl. Päd. Resul Koca und Öffentlichkeitsbeauftragter des Dachverbandes Hr. Arikan Levent bedankten sich bei allen Unterstützern und natürlich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme an der Spendenaktion ,nur durch diese Hilfsbereitschaft konnten wir dem Bürgermeister der Gemeinde Goldwörth Hrn. Müllner Johann am 21.6.2013 eine Spende in Höhe von € 3.400,-- übergeben.“

Der Präsident des Dachverbandes ALIF Hr. Dipl. Päd. Resul Koca (links) übergibt dem Bürgermeister der Gemeinde Goldwörth Hrn. Müllner Johann (rechts) die Geldspende in der Höhe von € 3.400,--.

<<<
Montag, 10.12.2018
05:37
07:28
11:53
13:47
16:07
17:27